Radrennen 1. Mai, äh 23. September

Autor: Peter Kuipers 19. Oktober 2021

Nach den gan­zen Coro­na-Lock­downs der ver­gan­ge­nen Mona­te gab es für das Team Tau­nus-Express einen Licht­blick. Das berühm­te Tra­di­ti­ons­rad­ren­nen Rund um den Hen­nin­ger­turm aka Rund um den Finanz­platz Esch­born-Frank­furt durf­te statt­fin­den. Es wur­de kur­zer­hand auf den 23. Sep­tem­ber ver­scho­ben. Die Team­mit­glie­der des Tau­nus-Express star­te­ten auf den bei­den Jedermänner-Strecken.

Es war herr­lich, end­lich wie­der an einem Rad­ren­nen teil­zu­neh­men. Unser Heim­ren­nen war trotz der Coro­na-Ein­schrän­kun­gen im Rah­men der Mög­lich­kei­ten wie­der eine top Veranstaltung.

Label: Eschborn-Frankfurt Radrennen Radsport Rennrad Taunu-Express Team
Teilen:

Haben Sie Fragen?











    Ein erstes Kennenlernen? Gerne!

    Office und Meeting

    Neue Rothofstraße 13-19
    60313 Frankfurt am Main
    Deutschland